VERTISOL

URSPRÜNGE

Vertisol hat vor 35 Jahren die Produktion von Sonnenschutzstoffen aufgenommen und ist heute einer der führenden Hersteller auf diesem Gebiet. Das Unternehmen ist sehr innovativ und folgt immer den neuesten Trends in Design und Technologie.

Als 2. Standbein begann man 2008 mit der Entwicklung und Produktion von hochwertigen Bodenbelägen aus gewebtem Vinyl.

Die mehr als 30-jährige Erfahrung in der Branche und das programmierte Mischen der Fäden an der Webmaschine machen das so entstehende Gewebe zum Ausdruck der Kreativität der Designer, der brillanten Technikern und der Professionalität der Frauen und Männer, die das Gewebe mit denselben Händen und derselben Sorgfalt verarbeiten wie bei der Pflege der Weingärten in deren Ursprungsland.

100% Eigenproduktion. IN EUROPA HERGESTELLTE PRODUKTE.

Ein respektvoller Prozess: Vertisol bemüht sich zu gewährleisten, dass die Rohstoffe, die für die Herstellung des Fadens verwendet werden, den strengen europäischen Normen für die Verwendung chemischer Produkte entsprechen, die im Verdacht stehen, die Gesundheit von Personen zu gefährden oder Umweltschäden verursachen zu können.

Vertisol gewährleistet, dass die Qualität der verschiedenen Herstellungsprozesse den Anforderungen des Marktes entsprechen: maximale Langlebigkeit, Strapazierfähigkeit und Komfort.

Vertisol ist um das Wohlergehen der Benutzer bemüht und wendet spezielle Behandlungen an, die den Geweben Eigenschaften wie Schutz vor Milben und Bakterien, Feuerfestigkeit, Wetter- und Lichtschutz verleihen und die Reinigung einfach machen.

DER FADEN, UNSERE DNA

Vertisol: «Wenn sich Kett- und Schussfäden in der Webmaschine verflechten, wissen wir, dass alles einen Sinn ergibt. Wir wissen, dass der FADEN das Grundelement für die Magie beim Erschaffen unserer Gewebe ist, daher bezeichnen wir den Faden als unsere DNA, unsere Grundessenz.»